Spenden

Sie sind Hersteller oder Importeur von Medikamenten, Verbandsmaterialien oder anderen Klinischen oder Orthopädietechnischen Verbrauchsmaterialien? Sie richten Kliniken oder Artzpraxen ein und verfügen über voll einsatzfähiges medizinisches Mobiliar oder medizinische Geräte? Sie haben entbehrliche Werkstattausstattungsmaterialien und Maschinen, die in Orthopädischen Werkstätten benötigt werden? Sie wollen uns damit unterstützen?

Hervorragend! In unseren Projektländern können wir vieles gebrauchen. Zumeist ist nicht viel vorhanden und dies zumeist in einem erbärmlichen Zustand. Wenn Sie uns mit Sachspenden unterstützen wollen, so treten Sie bitte über das Kontaktformular mit uns in Verbindung.

Beachten Sie aber bitte, es muß sich wirklich um einsatzfähiges Material handeln. Also keine abgelaufenen Medikamente, keine Geräte, die erst kostenintensiv instandgesetzt werden müssen. Auch sammeln wir keine Altkleider oder ähnliches, sowie Medikamente aus Privathaushalten.

Wir  haben Sie davon überzeugt, dass hier eine Geldspende kein „aus dem Fenster“ geworfenes Geld ist? Klasse! Jeder Betrag hilft uns, die Aufgaben zu erfüllen, die wir uns gestellt haben: Dort zu helfen, wo es wirklich nötig ist. Darum wollen wir Ihnen den Entschluss, uns zu unterstützen so leicht wie möglich machen:

                        Sparkasse  Wuppertal         Konto Nr.: 111 757       BLZ 330 500 00

Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenbescheinigung.