Nothilfe für die Ukraine

Nothilfe für die Ukraine

Im Mai 2022 konnten wir einen kurzfristigen Hilfstransport in die Ukraine realisieren. Insgesamt lieferten wir knapp 1500 Kg (110 Kartons / 15,5 m³) medizinisches Material zur Unterstützung der prekären Situation in den Krankenhäusern an unseren lokalen Partner, die Ukrainian Red Cross Society. Das Material mit einem Gesamtwert von 85.000 Euro bestand größtenteils aus Geräten, Verbrauchsmaterial und Operationsutensilien.

Galerie

Projektinformation